Über mich 

 
1976 geboren, bin ich in einer Musikerfamilie aufgewachsen.
Die Musik wurde mir bereits in die Wiege gelegt und sie inspiriert mich seit meiner Kindheit. 
So entschied ich mich später für ein Musikstudium und habe dadurch meine große Leidenschaft zum Beruf gemacht. 
Ich liebe es, mich durch die Musik auszudrücken, sie beflügelt und berührt mich.
Auch in meiner pädagogischen Arbeit als Musikschullehrerin ist es mir ein Anliegen die Freude an der Musik zu vermitteln. 
 
Die Musik inspirierte mich später auch maßgeblich, meiner Kreativität in einer anderen Form Ausdruck zu verleihen. So fand ich von der Klangfarbe der Musik zum Farbzusammenspiel in der Malerei. 
Das Experimentieren mit Farben, unterschiedlichsten Materialien und dabei das Erleben wie in der Musik auch in meine Bilder einfließen zu lassen, faszinierten mich von Beginn an. 
Vertieft in innere Welten und dabei dem Ideenreichtum Form und Farbe zu geben sind wesentliche Aspekte für mein Wirken und Schaffen.